25.06.17 || mD-Jugend (Frank Hanet)

Zum Saisonabschluss begab sich unsere männliche D-Jugend auf’s Wasser.


Bei einer Kajak-Tour auf der Ruhr von Bochum-Dahlhausen bis Essen-Steele hatte das gesamte Team mächtig viel Spaß und wir erlebten eine tolle Abwechslung zum „Alltag“ unseres Handballsports.

Das Wetter hielt und wir konnten unsere Strecke ohne größeres Nass von oben zurücklegen.

Leider kamen jedoch nicht alle Teilnehmer wieder trocken an Land. ;-)

Unserem Co-Trainer Giuseppe gilt ein besonderes Kompliment, da er die Tour als einziger alleine überwinden musste, wogegen alle anderen sich im 2-er Kajak auf die ca. 6 km lange Strecke wagten. 

Nach der Ankunft am Ufer in Essen-Steele waren sich alle Beteiligten einig – dieser Saisonabschluss war eine gelungene Sache.