×

Fehler

Column 'width' cannot be null

11.05.18 || mE-Jugend (Ingo Frenz)

 

NHC E-Jugend Saison 2017/18

 

Zu Beginn der Saison war die Mannschaftsstärke leider ein sehr vordergründiges Thema.

Aufgrund der überzeugenden Arbeit des Trainerteams und verschiedener Werbeaktionen wie Familientage, Flyeraktionen, und nicht zuletzt der Elternschaft, ist es uns am Saisonende geglückt einen stabilen Mannschaftskader von 16 Spielern zu haben. Insgesamt sechs Neuzugänge, die sich alle als Stammspieler etabliert haben, sind eine hervorragende Quote!

 

{gallery width=480 height=350}http://www.nhc-handball.de/images/sonstiges/Saisonabschluss/E_Jugend_2017_2018/NHC_9.jpg{/gallery}

Die Spielfreude der Kinder ist so ansteckend, dass sich bereits zu Beginn der Saison ein fester FAN-Block gebildet hat, der die Mannschaft bei Heim- und Auswärtsspielen lautstark und farbenfroh unterstützt.

Als Einlaufkinder beim BHC06 konnten die Kinder die Stars hautnah erleben. Wobei sich Bergi und Arnor Thor Gunnarsson nicht nur bei unseren Spielern, sondern auch bei unseren Spielereltern, klar als Lieblinge  ins Handballherz geschlichen haben.

{gallery width=480 height=350}http://www.nhc-handball.de/images/sonstiges/Saisonabschluss/E_Jugend_2017_2018/NHC_14.jpg{/gallery}

Unser Junglöwenrudel!

 

Weitere Unterstützung wurde der Mannschaft durch die Spenden von Trikotsätzen, Trainingsanzügen und Sporttaschen zu teil. Die Spenden wurden u.a. zum Weihnachtstraining vom Maskottchen des Bergischen HC06, BERGI‘ übereicht. Auch das war sicherlich eines der Highlights  der Saison 2017/18 

{gallery width=480 height=350}http://www.nhc-handball.de/images/sonstiges/Saisonabschluss/E_Jugend_2017_2018/NHC_11.jpg{/gallery}

{gallery width=480 height=350}http://www.nhc-handball.de/images/sonstiges/Saisonabschluss/E_Jugend_2017_2018/NHC_13.jpg{/gallery}

 

Das Trainerteam hat es nicht nur geschafft binnen weniger Wochen eine sportlich erfolgreiche Mannschaft aufzustellen, sondern vor allem ein TEAM aus Freunden mit Freude am Handball zu formen.

{gallery width=480 height=350}http://www.nhc-handball.de/images/sonstiges/Saisonabschluss/E_Jugend_2017_2018/NHC_15.jpg{/gallery}

{gallery width=480 height=350}http://www.nhc-handball.de/images/sonstiges/Saisonabschluss/E_Jugend_2017_2018/NHC_10.jpg{/gallery}

{gallery width=480 height=350}http://www.nhc-handball.de/images/sonstiges/Saisonabschluss/E_Jugend_2017_2018/NHC_12.jpg{/gallery}

Aufgrund des FAN-Block Engagements für die Mannschaft, konnte ein weiteres Highlight der Saison 2017/18 gesichert werden. Die WZ hat die E-Jugend des NHC als Gewinner eines Preisausschreibens ermittelt.

„Wir jubeln genau wie der BHC“ ein WZ Gewinnspiel

 

BHC-Star macht die Jugend fit

 

Die E-Jugend des NHC hatte nicht nur die Chance Arnor Thor Gunnarsson als BHC Star zu treffen, er gab unserer E-Jugend auch eine Trainingsstunde, die keiner vergessen wird. Es hat allen sehr viel Spaß gemacht.

Auch als Lehrer macht der rechts Außen des BHC06 eine gute Figur.

 

Trainer, Fan-Block und Philpp Tychy beim E-Jugend Training des NHC          

Der Fan-Block: Immer dabei und mittendrin!

Ein weiteres Highlight der Saison 2017/18  war die Einladung vom BHC06, als Gäste den Aufstiegskampf beim Heimspiel gegen die HGG Konstanz  zu unterstützen. Dieser Einladung sind wir gern gefolgt und nutzten u.a. die Gelegenheit, Arnor ein NHC-FAN Trikot als Dankeschön für das tolle Training zu übereichen. Die Mannschaft verließ die Unihalle mit Autogrammen von allen BHC Spielern  - einschl. Bergi-  auf Bällen, Plakaten, Hosen, Schuhen, sowie auch auf Armen und Beinen!

{gallery width=480 height=350}http://www.nhc-handball.de/images/sonstiges/Saisonabschluss/E_Jugend_2017_2018/NHC_16.jpg{/gallery}

BHC06 -  HSG Konstanz – Unihalle

 

Ein großes Dankeschön geht an die Trainer, die Mannschaft und den FAN-Block für eine außergewöhnliche und phänomenale Saison 2017/2018.

Das Training der E-Jugend geht bis zu den Schulferien ganz normal weiter. Am 09.06. gibt es wieder ein Familienfest mit tollen Aktionen, und am 07.07.2018 werden wir auf dem Stadtfest in Neviges nochmals als Mannschaft auflaufen, um dann nach der Sommerpause in neuer Zusammensetzung mit Freude in die Saison 2018/19 mit Freude zu starten.